Dringende Empfehlung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutz

Maske AN - im BFW Koblenz!

Wir verzeichnen in Deutschland gerade fast täglich neue Rekordwerte bei den Neuinfektionen von Covid-19 und die Zahl der Hotspots steigt weiter. Der Kreis Mayen-Koblenz ist eine der vier Ausnahmeregionen in Rheinland-Pfalz, wo die Warnstufe rot (50 Neuinfektionen/100.000 Einwohner in den letzten 7 Tagen) noch nicht erreicht wurde. Daher besteht für das Kreisgebiet Mayen-Koblenz bisher noch keine generelle Maskenpflicht, eine Allgemeinverfügung dazu wurde bisher noch nicht erlassen.

Die Regelung zum Tragen der Maske findet aktuell Gültigkeit beim Betreten und beim Verlassen des Gebäudes sowie auf den Verkehrsflächen innerhalb der Gebäude. Nachzulesen im aktuell gültigen Hygieneplan.

Trotzdem möchte ich heute an Sie alle appellieren und eine dringende Empfehlung zum Tragen einer Maske aussprechen!

Tragen Sie auch während des gesamten Unterrichts eine Maske sowie auch auf dem gesamten Campus, bis Sie ihr Auto erreicht haben. Für die Pausenzeiten im Gebäude oder auf dem Campus gilt das ebenfalls. Wie wir alle wissen, dient die Maske zum Fremdschutz. Aber: Wenn wir alle eine Maske tragen, gelingt uns darüber hinaus auch ein Eigenschutz!

In diesem Zusammenhang bitte ich noch einmal eindringlich darum, dass der Abstand von 1,5m auch in den Pausenzeiten einzuhalten ist! Auch hier gilt, wenn wir im Außenbereich die AHA-Regel anwenden, erhöhen wir die Sicherheit von uns allen!

#bfwkoblenz #masketragen #zusammenabstandhalten #flattenthecurve

Glossar  |  Newsletter  |  Kontakt  |  Anfahrt  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  Impressum  |  Offene Stellen  |  Suche  |  

© Copyright 2014 CJD Berufsförderungswerk Koblenz. Alle Rechte vorbehalten.